Rechtsanwalt Trenkler
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Frankfurter Straße 14
64293 Darmstadt

Tel (06151) 9 51 91-75
FAX (06151) 9 51 91-77

Kontaktformular
Suchen
21.09.2016
Kapitalanlagen

Klagewelle der Garantie Hebel Plan '08 GmbH & Co. KG – Alter Wein in neuen Schläuchen?

Seit einigen Tagen gehen in der Rechtsanwaltskanzlei Trenkler Klagen der Garantie Hebel Plan '08 GmbH & Co. KG ein. Die Rechtsanwaltskanzlei Trenkler vertritt geschädigte Anleger in diesen Fällen.[mehr]

15.07.2016
Bank- und Kapitalmarktrecht

Klage gegen CMC Markets UK plc. über Geschäfte in Schweizer Franken

Wie der Ombudsman UK in einer Stellungnahme mitgeteilt hat, ist die Rückabwicklung der CMC Markets Plc. für Geschäfte in Schweizer Franken vom 15.01.2015 ohne sachlichen Grund erfolgt.[mehr]

14.07.2016
Kapitalanlagen

Rechtsanwaltskanzlei Trenkler verklagt Volkswagen AG für zwei Privatanleger

Schadenersatzklagen für im Diesel-Skandal betroffene Aktionäre der Volkswagen Aktiengesellschaft[mehr]

07.07.2016
Kapitalanlagen

Verbreitungsumfang Flyer in Sachen WS WohnStyle Bauträger GmbH

Die momentanen Recherchen der Rechtsanwaltskanzlei Trenkler in Sachen WS WohnStyle Bauträger GmbH und die Darlehensfinanzierungen durch die Sparkasse Mittelthüringen fokussieren sich derzeit auf einen Flyer oder drei...[mehr]

29.08.2014
Bank- und Kapitalmarktrecht

Verjährung Bankbearbeitungsgebühren

Nachdem der Bundesgerichtshof im Mai 2014 darüber entschieden hat, dass Banken zur Berechnung von Bearbeitungsgebühren für die Bearbeitung Darlehen nicht berechtigt sind, stellt sich die Frage bis zu welchem Zeitpunkt in der...[mehr]

07.05.2011
Allgemeine Rechtsthemen

Verjährung

Die Verjährung tritt mit Ablauf der zur Durchsetzung von Ansprüchen bestimmten Zeit ein. Mit Eintritt der Verjährung kann der Gegner die Zahlung von Forderungen berechtigt verweigern. Deshalb ist eine entscheidende Voraussetzung...[mehr]

07.05.2011
Allgemeine Rechtsthemen

Das Mahnverfahren

Mit dem Mahnverfahren kann wie mit einem Klageverfahren ein Titel gegen den Gegner erwirkt werden. Nur mit Aushändigung des Titels wird der Gerichtsvollzieher tätig. Wesentliches Merkmal des gerichtlichen Mahnverfahrens ist, dass...[mehr]