Rechtsanwalt Trenkler
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Frankfurter Straße 14
64293 Darmstadt

Tel (06151) 9 51 91-75
FAX (06151) 9 51 91-77

Kontaktformular
Suchen

Glossar und die gebräuchliche Abkürzung in Rechtssprache und Bankwesen

p. a.
Abkürzung für:pro anno, per annum, per aval

(per aval bezeichnet den Bürgen)

PA
Abkürzung für:Postanfrage
PAN
Abkürzung für:Primary Account Number

(Definiert in ISO 7812-1)

PfüB
Abkürzung für:Pfändungs- und Überweisungsbeschluss
PIN
Abkürzung für:persönliche Identifikationsnummer

(Engl.: personal identification number)

PK
Abkürzung für:Polizeikommissar
PKH
Abkürzung für:Prozesskostenhilfe
PKV
Abkürzung für:Private Krankenversicherung; Prozesskostenvorschuss
plc
Abkürzung für:public limited company

(Engl. Gesellschaftsform, vergleichbar mit der AG)

POK
Abkürzung für:Polizeioberkommissar
POS
Abkürzung für:point of sale

Der Begriff bedeutet ganz allgemein Verkaufsort, Verkaufsstätte oder Verkaufsplatz. Der Begriff wird häufig auch im Sinne der bargeldlosen Bezahlung verstanden und dahingehend erweitert, z. B. die Zahlung an der Kasse als Zahlungsstelle mittels Kreditkarte. "POS-Zahlungssystem" erfasst diesen Vorgang präziserer. Siehe auch EFTPOS.

POZ
Abkürzung für:Point of sale ohne Zahlungsgarantie

(Erstellung einer Lastschriftanweisung mit ec-Karte und Legitimation durch Unterschrift)

pp.
Abkürzung für:perge perge (lat.)

fahre fort. Die Abkürzung ist beispielsweise gebräuchlich zur Abkürzung langer Firmenbezeichnungen oder anderer Namenszüge, "Rechtsanwälte Müller pp.". Die Kombination der Abkürzungen etc. pp. diente früher zur Verstärkung von etc.

pp. wird heute seltener auch als Abkürzung für per procura eingesetzt. Vorzugsweise kommt hierfür aber die Abkürzung ppa. zur Anwendung.

ppa.
Abkürzung für:per procura

(auch pp., geregelt im Ersten Buch ["Handelsstand"], Fünften Abschnitt des HGB: "Prokura und Handlungsvollmacht", §§ 48 bis 58 HGB. Die Prokura ermächtigt zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen, die der Betrieb eines Handelsgewerbes mit sich bringt, § 49 Abs. 1 HGB. Zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken ist der Prokurist nur ermächtigt, wenn ihm diese Befugnis besonders erteilt ist, § 49 Abs. 2 HGB.)

PStG
Abkürzung für:Personenstandsgesetz
PV
Abkürzung für:Parteivertreter
PVV
Abkürzung für:PIN Verification Value

Generell erfolgt die PIN-Prüfung für den Zugriff auf Konten mit Hilfe des PVV. Der PVV-Wert befindet sich auf Spur 1 von Kreditkarten. Für die Herstellung des PVV-Wertes wird zunächst ein 8 Byte breiter Klartextblock gebildet. Dieser wird mit dem Triple-DES-Algorithmus verschlüsselt. Dieser Schlüssel wird nur von der Karten ausgebenden Bank verwendet. Aus dem Verschlüsselungsergebnis wird der PVV-Wert gebildet. Der PVV-Wert ist vier Stellen lang.

PZU
Abkürzung für:Postzustellungsurkunde