Rechtsanwalt Trenkler
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Frankfurter Straße 14
64293 Darmstadt

Tel (06151) 9 51 91-75
FAX (06151) 9 51 91-77

Kontaktformular
Suchen

Glossar und die gebräuchliche Abkürzung in Rechtssprache und Bankwesen

v.
Abkürzung für:vom, von
v. a.
Abkürzung für:vor allem
v. A. w.
Abkürzung für:von Amts wegen

Findet z. B. Verwendung auf Melderegisterauskünfen der Einwohnermeldeämter: "wohnhaft gewesen mit Abmeldung v. A. w.". Behördeninterne Abkürzung, sollte zur Vermeidung einer Geheimsprache in der Korrespondenz mit dem Bürger und Unternehmen vermieden werden.

v. g. u.
Abkürzung für:vorgelesen, genehmigt, unterzeichnet

In notariellen Urkunden vor der Unterschrift der Anwesenden zu finden.

v. H.
Abkürzung für:von Hundert

(Prozent)

v. u. g.
Abkürzung für:vorgelesen und genehmigt
VA
Abkürzung für:Verwaltungsakt

Zeitschrift "Verwaltungsrecht für die Anwaltspraxis&quot

VAG
Abkürzung für:Versicherungsaufsichtsgesetz
VAGÄndG
Abkürzung für:Gesetz zur Änderung des Versicherungsaufsichtsgesetzes

insbesondere zur Durchführung der EG-Richtlinie 98/78/EG vom 27. Oktober 1998 über die zusätzliche Beaufsichtigung der einer Versicherungsgruppe angehörenden Versicherungsunternehmen sowie zur Umstellung von Vorschriften auf den Euro

Var.
Abkürzung für:Variante
VB
Abkürzung für:Vollstreckungsbescheid
vbo
Abkürzung für:Vereinigung für Bankbetriebsorganisation e. V
Verf.
Abkürzung für:Verfahren, Verfasser oder Verfassung
Verh.
Abkürzung für:Verhandlungen
Vfg
Abkürzung für:Verfügung
vgl.
Abkürzung für:vergleiche
VN
Abkürzung für:Versicherungsnehmer
Vnr.
Abkürzung für:Vorgangsnummer
VO
Abkürzung für:Verordnung
VOL/A
Begriff für:Verdingungsordnung für Leistungen, Teil A

Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Leistungen